Die Fährte // Nemesis!!!

Die Fährte: Harry Holes vierter Fall - Jo Nesbø

German and english review
First things first: I received this book through NetGalley.

 

Inhalt: Der Osloer Kriminalbeamte Harry Hole jagt einen Bankräuber, der während eines Überfalls scheinbar grundlos eine junge Angestellte erschoss. Da wird er selbst in einen Mordfall verwickelt: seine ehemalige Geliebte wird tot aufgefunden, und Harry ist der Letzte, der sie leben sah. Er gerät nun selbst unter Mordverdacht und muss untertauchen, um auf eigenen Faust weiterermitteln zu können. Eine heiße Fährte führt in bis nach Südamerika.

 

Ich fand es ein bisschen schwieriger als sonst, in das Buch reinzufinden, vorallem weil ich es gleich nach dem letzten Buch angefangen hatte und einfach noch so wütend wegen Ellen war und einfach nicht darüber hinwegkommen wollte, was im Band davor passiert ist. Vor allem war ich jedes Mal wütend wenn Tom Waaler in dem Buch aufgetaucht ist, alles was er im Band vorher gemacht hat und alels was er in diesem Fall getan hat, ich war einfach zu wütend.

 

Dann die Tatsache, dass wir zwei Fälle hatten. Den Bankraub und Anna.
Ich war stellenweise dann wirklich total verwirrt, welcher Zeuge wegen welchem Fall befragt wurde. Es war mir manchmal einfach ein bisschen zu viel los. Allerdings waren beide Fälle wirklich spannend gemacht und hatten auch genug Wendungen, so dass ich absolut nicht wusste, was gerade was ist und wer was angestellt haben könnte. Es war bis zum Ende einfach sehr spannend.

 

Und dann mein absolutes Highlight, Beate. Und sie lebt noch. Sie hat das Buch überlebt. Was nicht so selbstverständlich ist, wenn man an andere weibliche Charaktere in den Büchern vorher denkt. Beate!!! ich hoffe, dass wir sie auch noch in weiteren Büchern sehen werden, denn sie ist mir ehrlich ans Herz gewachsen.

 

***

 

Summary: How do you catch a killer when you're the number one suspect? A man is caught on CCTV, shooting dead a cashier at a bank. Detective Harry Hole begins his investigation, but after dinner with an old flame wakes up with no memory of the past 12 hours. Then the girl is found dead in mysterious circumstances and he begins to receive threatening emails: is someone trying to frame him for her death? As Harry fights to clear his name, the bank robberies continue with unparalleled savagery...

 

I had a bit of trouble getting really into the book, mostly because I started it right after I finished the book before and I was still so angry about Ellen and I couldn't and didn't wanna get over what happened to her. Everytime I read Tom Waaler's name in the book, I got angry all over again, angry about what he had done in the book before and everything he did in this book.

 

Then we had two cases. The bank case and Anna.
To be completely honest, I got super confused sometimes and couldn't remember which witness got questioned for what case. Sometimes it just got a bit too much. BUT, both cases where super well done and had enough twists and turns, that I could never figure out what really happened and who did what. It was suspenseful until the end.

 

And then, my absolute highlight, Beate. And she is still alive. She survived the book. That is not a sure thing, when I think about all the female characters before her. Beate!!! I really hope we get to see her in the other books two, cause I love her and I want her around.